"... die auffällige Gemeinsamkeit in seinen Werken ist der kritische Blick auf den Menschen"

 

Klaus Peter Sasse / Kunstforum Neuenrade